1 T-Shirt = 10 Badewannen Wasser?

Home / Uncategorized / 1 T-Shirt = 10 Badewannen Wasser?
1 T-Shirt = 10 Badewannen Wasser?

Am 27.09.2018 berichtete Nicole Rönnspieß, Bildungsreferentin bei Brot für die Welt Schleswig-Holstein, über das Thema „Wasser für alle als globale Herausforderung“. Unter der Jahreslosung „Ich will den Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst“ (Offenbarung 21,6b) beschäftigt sich Brot für die Welt in seiner 59. Aktion schwerpunktmäßig mit diesem Thema.

Die globale Wasserkrise hängt nicht nur mit der weltweiten Verfügbarkeit, sondern oftmals auch mit dem fehlenden Zugang zu Wasser zusammen. Der Klimawandel verschärft dieses Problem noch, indem er in einigen Regionen der Welt zu Dürrekatastrophen führt, während andere Gebiete unter zunehmenden Fluten leiden. Ein Großteil des weltweiten Wasserverbrauchs erfolgt immer noch durch die Landwirtschaft. Wenn für die Herstellung von einem T-Shirt zehn Badewannen voll Wasser verbraucht werden, dann trägt auch unser eigener Konsum- und Lebensstil zur weltweiten Wasserkrise bei. Für viele Teilnehmende an dieser Veranstaltung war es überraschend zu erfahren, dass pro Kopf in Deutschland 120 Liter Wasser direkt verbraucht werden, aber zusätzlich fast 4.000 Liter indirekt über das Wasser, was für die Herstellung unserer Lebensmittel und Konsumgüter benötigt wird.

Aber auch viele gute Ansätze zur Reduzierung des Wasserverbrauchs wurden von Nicole Rönnspieß vorgestellt und vom interessierten Publikum fachkundig diskutiert.
Der vollständige Vortrag findet sich herVortrag Wasser für alle Breklum:

Wir setzen Cookies, um die Nutzbarkeit der Seite zu verbessern. Ihre Daten werden von uns nicht gespeichert oder verwertet. Wenn Sie die Seite weiterverwenden, stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen